Beratungsangebote


Die Frühberatungsstelle


Machen Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes? Sorgen

Haben Sie beobachtet, dass Ihr Kind

  • sich mit Aufgaben wie Schneiden, Ausmalen oder Balancieren noch schwer tut,
  • sprachlich noch nicht auf dem Stand Gleichaltriger ist,
  • nur kurzfristig an einer Aufgabe bleibt oder Arbeiten nicht zu Ende führt,
  • Schwierigkeiten hat, sich in eine Gruppe einzufügen,
  • sich manche Dinge einfach nicht merken kann?

Haben Sie Bedenken, ob Ihr Kind den Anforderungen der Grundschule gewachsen sein wird?

Wir beraten Sie gerne!

Eltern und Erzieherinnen von fünf - bis sechsjährigen Kindern können sich unverbindlich an die Mitarbeiter der Frühberatungsstelle wenden.

  • Wir führen Gespräche mit Eltern und Erzieherinnen,    Beratung
  • Wir beobachten das Kind im Kindergarten,
  • Wir führen Entwicklungstests durch,
  • Wir geben Anregungen zur Förderung im Kindergarten und zu Hause,
  • Wir stellen Kontakte her zu weiteren Fachleuten (Ärzte, Therapeuten, Frühförderstellen usw.),

Für alle Aktivitäten der Frühberatungsstelle ist das Einverständnis der Eltern erforderlich. alle Angebote der Frühfberatungsstelle sind kostenfrei.

Wir unterstützen Ihr Kind durch Förderungunsere Frühfördergruppe für Vorschulkinder am Bildungszentrum Parkschule

Kontakt und weitere Informationen Kontakt

Frühberatungsstelle im BZP Kressbronn 

Maîcher Str. 15
88079 Kressbronn
Telefon: 07543 / 9637-28